Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Abrechnungsfragen in der Notaufnahme

Print
Ab 38,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die Abrechnung ambulanter Notfallbehandlungen im Krankenhaus weicht stark von der stationären Krankenhausabrechnung ab. Das Buch bietet hier einen Überblick über die vielfältigen Abrechnungskonstellationen, z. B. im Hinblick auf PKV, Unfallversicherung, Sozialhilfe und ausländische Patienten. Der zweite Teil des Buches richtet sich an Praktiker und umfasst Erläuterungen und Tipps zur Abrechnung, auch mit Bezügen zur Abrechnung stationärer Leistungen, die in der Notaufnahme erbracht wurden. Umfangreiche Fallbeispiele stellen alltägliche Abrechnungssituationen aus der Notaufnahme dar und vermitteln Handlungsempfehlungen und Tipps.
Autorenporträt
Dr. jur. Stephan Porten, Rechtsanwalt; Dr. med. Katharina Schmid, Ärztliche Leitung DRK Landesschule Bildungseinrichtung Pfalzgrafenweiler; Claudia Schubert, Geschäftsbereichsleitung Medizincontrolling, ALB FILS KLINIKEN GmbH, Göppingen; Rolf Dubb B.Sc. M.A., Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, Intensive Care Practitioner, Leiter von verschiedenen Weiterbildungen an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen GmbH und Landesbeauftragter für Baden-Württemberg der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e. V. (DGF); Jürgen Müller, Diplom-Verwaltungswirt, Albstadt.
2020. 159 Seiten mit 1 Tab., kartoniert, 204mm x 140mm x 7mm
ISBN 978-3-17-033116-7