Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Behinderung wirksamer Löscharbeiten durch Stellplatz

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
3,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Ein Problem bei Bränden in Mittel- und Großgaragen sind die vielfach montierten Abtrennungen, welche den Stellplatz von der Fahrgasse abteilen. Bisher galt die Regel, dass solche Gittertore mindestens eine Maschenweite von 90 Millimetern haben müssen. Neue Versuche belegen jedoch, dass der verwendete Strahlrohrtyp einen erheblichen Einfluss darauf hat, ob wirksame Löscharbeiten möglich sind. Die entsprechende AGBF-Veröffentlichung wurde zugunsten einer geringeren Maschenweite angepasst. Der Beitrag stellte die Versuche und die Ergebnisse vor.
67. Jahrgang 2013
Heft 4