Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Biographisches Handbuch der württembergischen Landtagsabgeordneten (1815-1933)

Print
Print
50,00 € inkl. MwSt.
  • Deutschlandweit versandkostenfrei
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Angaben zur Person, zum familiären Hintergrund, zum beruflichen und politischen Werdegang einschließlich der Ämter und Funktionen, die der jeweilige Abgeordnete innehatte, zu seinen literarischen Werken, zu Literatur und Quellen über die etwa 2.300 württembergischen Landtagsabgeordneten zwischen dem Beginn der Verfassungsberatungen in den württembergischen Ständeversammlungen ab 1815 und der Gleichschaltung und Auflösung des Landtags durch die Nationalsozialisten 1933 werden in diesem Handbuch in schematisierten Artikeln (oft mit Bild) zusammengestellt. Eine Einleitung zur Geschichte der Volksvertretungen und Wahlkreislisten runden den Band ab, der nach Recherchen in zahllosen Staats-, Kreis- und Stadtarchiven, Anfragen bei Pfarr- und Standesämtern und der Auswertung der zeitgenössischen Publizistik endlich eine umfassende Informationsgrundlage für die Geschichte des württembergischen Parlamentarismus bereitstellt. Der Bearbeiter: Frank Raberg, Historiker und Politologe, ist freischaffender Schriftsteller in Neresheim.
2002. LXXIV, 1154 Seiten, gebunden, 245mm x 170mm x 55mm
ISBN 978-3-17-016604-2