Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Das neue Nachweisrecht - auch für Krankenhäuser relevant

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Seit dem 1. August 2022 ist das neue Nachweisgesetz (NachwG) in Kraft. Es stellt die Umsetzung der europäischen sogenannten Transparenzrichtlinie (Richtlinie (EU) 2019/1152) dar, die seit dem 20.Juni 2019 in Kraft ist und sicherstellen soll, dass Arbeitnehmer die wesentlichen Bedingungen ihrer Arbeitsverhältnisse vom Arbeitgeber vollständig nachgewiesen werden. Das nationale NachwG ist bislang eines der am meisten ignorierten Gesetze gewesen, weil zum einen die meisten Arbeitsverhältnisse in schriftlichen Arbeitsverträgen geregelt werden und ein gesonderter schriftlicher Nachweis daher nicht nötig war, zum anderen, weil es nur mittelbare negative Rechtsfolgen bei Verstößen aufwies, nämlich die Annahme von Bedingungen des Arbeitsverhältnisses ohne Nachweis ausschließlich zugunsten der Arbeitnehmer. Das hat sich nun - teilweise - geändert.
114. Jahrgang 2022
Heft 12
Seitenbereich 1156 - 1158, Dateigröße 0,8 MB