Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
25,00 € inkl. MwSt.
  • Deutschlandweit versandkostenfrei
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Das Schenkungsbuch aus dem Kloster Reichenbach bei Freudenstadt ist eine der wichtigsten Quellen Schwabens vom Ende des 11. und aus dem 12. Jahrhundert. Es zeichnet sich vor den wenigen vergleichbaren Quellen (zum Beispiel dem Codex Hirsaugiensis und den Zwiefalter Chroniken) dadurch aus, daß es vollständig im Original aus der Zeit um 1100 und zusätzlich in einer Zweitausfertigung aus der Mitte des 12. Jahrhunderts erhalten ist. Das Vorhandensein zweier originaler Niederschriften mit einem zeitlichen Abstand von einigen Jahrzehnten erlaubt quellenkundliche Beobachtungen, wie sie in Südwestdeutschland für das 11./12. Jahrhundert sonst nirgends möglich sind. Nach einer eingehenden Beschreibung der Handschriften gibt der Bearbeiter eine kommentierte, wissenschaftliche Ansprüche erfüllende Edition beider Texte. Der Bearbeiter: Archivrat Dr. Stephan Molitor steht im Archivdienst des Landes Baden-Württemberg.
1997. XXVI, 269 Seiten mit 2 Abb., 1 Karte, gebunden, 235mm x 160mm x 20mm
ISBN 978-3-17-013148-4