Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Depressionen

Print
Ab 59,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Lange Zeit waren Depressionen eine überschaubare Krankheitsgruppe, heute zählen sie zu den Volkskrankheiten und umfassen ein ganzes Spektrum von depressiv-affektiven Störungen. Aufgrund des hohen Versorgungsbedarfs wurden vielfältige ambulante Angebote sowie in vielen Kliniken von den Autoren initiierte Depressions-Spezialstationen zur störungsspezifischen Behandlung schwer depressiv erkrankter Menschen entwickelt. Das Buch zeigt, vor dem Hintergrund der jahrzehntelangen schwerpunktmäßigen Erfahrungen der Autoren mit depressiv kranken Menschen, die Vielfältigkeit dieses Krankheitsbildes und seiner Therapien jenseits von ICD-Stereotypien, fachlich-wissenschaftlich fundiert und in persönlichen Sichtweisen auch unter gesellschaftlichen und Zeitgeist-Aspekten.
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Manfred Wolfersdorf ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Gründer der ersten Depressionsstation in Deutschland. Prof. Dr. med. Gerd Laux ist Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie, Dipl.-Psychologe und u. a. federführender Herausgeber der Fachzeitschrift Psychopharmakotherapie. Beide Autoren waren langjährige Ärztl. Direktoren und Chefärzte von Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.
2021. 227 Seiten mit 21 Abb., 21 Tab., kartoniert, 240mm x 170mm x 11mm
ISBN 978-3-17-030647-9