Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Diagnose und Therapie der ADHS

Print
Print
35,00 € inkl. MwSt.
  • Deutschlandweit versandkostenfrei
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Bei rechtzeitiger und konsequenter Behandlung erweist sich die ADHS als gut behandelbar. Die Therapie der Wahl ist heute ein multimodales Behandlungskonzept mit individueller Psychoedukation, Coaching, speziellen Verhaltenstherapien und Pharmakotherapie. Das Buch beschreibt die notwendigen diagnostischen Maßnahmen, wobei umfassend zu berücksichtigende Besonderheiten verdeutlicht werden. Neben der klassischen klinischen Diagnostik werden die modernen psychopathologischen Ratingskalen vorgestellt. Die verfügbaren Behandlungsmethoden werden für jedes Lebensalter differenziert besprochen und die jeweiligen Grundlagen der Pharmako- und Psychotherapie erläutert.
Autorenporträt
Prof. Dr. Michael Rösler und Prof. Dr. Wolfgang Retz, Institut für Gerichtliche Psychologie und Psychiatrie des Uniklinikums des Saarlandes. Prof. Dr. Alexander v. Gontard, Direktor der Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie und -Psychotherapie des Uniklinikums des Saarlandes, Homburg/Saar. Prof. Dr. Christine Freitag, Direktorin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie der Johann-Wolfgang v. Goethe Universität Frankfurt/M.
2010. 168 Seiten mit 18 Tab., 11 Abb., gebunden, 245mm x 175mm x 16mm
ISBN 978-3-17-021006-6