Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
Ab 13,99 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Lebendig und allgemeinverständlich schildert der Autor die Geschichte der Alemannen von der ersten Bezeugung ihres Namens im 3. Jahrhundert n.Chr. bis zur Beseitigung der alemannischen Herzogsgewalt 746 im sog. "Blutgericht zu Cannstatt".
In eingehender Diskussion und Neuinterpretation der überlieferten Schriftzeugnisse erscheinen die vieldiskutierten Fragen der Herkunft, der Ethnogenese, der politischen Verfassung und sozialen Struktur dieses Volkes, aber auch seine Auseinandersetzungen mit den Römern und Franken, in neuem Licht.
Autorenporträt
Dr. Dieter Geuenich ist Professor für die Geschichte des Mittelalters an der Universität Duisburg-Essen; er ist Mitherausgeberdes Reallexikons der Germanischen Altertumskunde der Göttinger Akademie der Wissenschaften und gehört dem Wissenschaftlichen Beirat des Alemannischen Instituts in Freiburg an.
2., überarbeitete Auflage
2005. Seiten mit 4 Karten s/w, 6 MB
ISBN 978-3-17-023217-4

Newsletter

So verpassen Sie keine Neuerscheinung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen