Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Die SwissDRGs

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Ab dem 1. Januar 2012 soll ein in der ganzen Schweiz geltendes, einheitliches, fallpauschaliertes Vergütungssystem für Spitalleistungen eingeführt werden. Die Grundlage des SwissDRG-Systems bildet das deutsche G-DRG-System. Die Weiterentwicklung muss unter Berücksichtigung der spezifischen Strukturen des Schweizer Gesundheitssystems gelingen. In der Fortsetzung ihres Aufsatzes aus unserer Novemberausgabe beleuchten die Autoren besondere Herausforderungen und Problemstellungen, die sich bei der Entwicklung des schweizerischen DRG-Systems stellen, insbesondere die kalkulatorische Abhängigkeit des SwissDRG-Systems von deutschen Daten. Es werden Lösungsansätze, aber auch die Grenzen aufgezeigt, an welche die Systementwicklung in der Schweiz stößt.
ISBN 978-3-00-520233-4