Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Diskussionsbeitrag zur Kalkulation von Kurzliegern im G-DRG-System

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Unverändert stellt die Überprüfung der Notwendigkeit der Überschreitung der unteren Grenzverweildauer einer G-DRG den häufigsten Prüfgrund im Rahmen der Einzelfallprüfungen dar. Der mit den Fallprüfungen verbundene Aufwand ist sowohl seitens der Krankenhäuser als auch der Kostenträger und ihrer Prüfdienste enorm. Die Vielzahl der Gerichtsverfahren belastet zusätzlich die Solidargemeinschaft. Die Autoren diskutieren die Gründe, warum trotz der hohen Prüf- und Erfolgsquote der Kostenträger weiterhin Überschreitungen der unteren Grenzverweildauer vorkommen, und stellen einen Vorschlag zur Diskussion, wie über eine gezielte Änderung der Kalkulation einiger weniger DRGs möglicherweise eine Deeskalation im Abrechnungsstreit erzielt werden könnte.
ISBN 978-3-00-520366-9