Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

DRG-Review-Verfahren in der Qualitätssicherung des Fallmanagements

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Das DRG-System mit seinen Festpreisen für Gesundheitsleistungen greift. Mit dem Ende der Konvergenzphase sehen sich viele Kliniken mit deutlich steigenden Kosten bei konstanten oder nur leicht steigenden Erlösen konfrontiert. Auf der Suche nach der Ursache der finanziellen Misere gelangen nicht selten die Kodierverantwortlichen in den Fokus. Die Frage, ob die erbrachten Leistungen auch so kodiert werden, dass ein aufwandsgerechter Erlös resultiert, bleibt häufig unbeantwortet. Deutlich hat das Thema extern durchgeführter Kodier-Reviews an Gewicht gewonnen. Auch wenn die Reviews kurzfristig einen monetären Erfolg erzielen, ist nur in wenigen Fällen eine nachhaltige Prozessverbesserung damit verbunden. Anhand der Analysen von über 80.000 Review-Datensätzen aus elf Kliniken werden die Ergebnisse und der Einsatz dieses Verfahrens als Managementinstrument auf dem Weg von der Krise bis zur Qualitätsverbesserung der Prozesslandschaft vorgestellt.
104. Jahrgang 2012
Heft 11