Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Festsetzung der Grundsteuer

Print
Ab 36,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die gesetzlichen Bestimmungen zur Bemessung und zur Festsetzung der Grundsteuer entsprechen nicht mehr dem Gleichheitsgrundsatz des Art. 3 GG. Der Gesetzgeber muss bis zum 31.12.2019 spätestens eine Neuregelung treffen. Die verfassungswidrigen Regeln dürfen aber bis zum 31.12.2024 angewendet werden, daraus entstehen für die Praxis erhebliche Probleme.

Der vorliegende Band hilft diese Probleme zu erkennen, zeigt Lösungen auf und stellt sicher, dass Steuersatzungen nicht als unwirksam verworfen werden.

Außerdem gibt das Buch wichtige Hinweise zur rechtssicheren Festsetzung und Erhebung der Zweitwohnungsteuer.
Autorenporträt
Reinhard Stöckel, Regierungsdirektor a. D. im Thüringer Finanzministerium, jetzt als Steuerberater in der Schulung von Behördenmitarbeiten im Bereich Grundsteuer tätig; Christian Volquardsen, Regierungsdirektor in der Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg.
2017. XII, 158 Seiten mit 2 Tab., kartoniert, 210mm x 148mm x 9mm
ISBN 978-3-555-01897-3