Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Fiktion dienstlicher Beurteilung beurlaubter Bundesbeamter als Fraktionsmitarbeiter

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
9,70 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Der Gesetzgeber hat jüngst in einer Art Schnellverfahren die Bundeslaufbahnverordnung zugunsten von Beamten geändert, die, beurlaubt, für Fraktionen, d. h. im Parteiinteresse, arbeiten. Entstanden sind Beurteilungsprivilegien. Der Aufsatz untersucht, ob die neuen Regeln gegen höherrangiges Recht verstoßen.
63. Jahrgang 2015
Heft 4
Seitenbereich 121 - 127
DOI: 10.17433/4.2015.50102174.121-127

Newsletter

So verpassen Sie keine Neuerscheinung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen