Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Gefährdete Nutztierrassen in Biosphärenreservaten in Deutschland

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Für die 16 Biosphärenreservate Deutschlands wurde ein Monitoring hinsichtlich des Vorkommens und des Einsatzes gefährdeter Nutztierrassen durchgeführt. Daraus wurde ein Netzwerk mit einer aktiven Datenbank zu Tierhaltern entwickelt. Es konnten Informationen zu den vorkommenden Rassen und deren Verbreitung, den Weidebiotopen, der außerlandwirtschaftlichen Nutzung der Tiere und den Vermarktungswegen gesammelt und aufbereitet werden. Wichtige Aspekte waren die Fördermöglichkeiten für gefährdete Nutztiere in den jeweiligen Bundesländern und Beschreibungen der besonderen Eigenschaften der Rassen. Eine umfassende Sammlung zum Thema wurde den Biosphärenreservaten in einer Informationsmappe zur Verfügung gestellt. Die Anzahl der gefährdeten Rassen nimmt mit 75 Rassen (45,5%) von gesamt 181 erfassten Rassen (inklusive Hybriden, Kreuzungen, weiteren Tierarten) einen hohen Stellenwert ein. Gefährdete Rassen sollten stärker beachtet werden, und deren Förderung sollte als Chance für die Biosphärenreservate genutzt werden.
90. Jahrgang 2015
Heft 4
Seitenbereich 177 - 183
DOI: 10.17433/4.2015.50153329.177-183