Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

GIS-gestützte Bewertung mariner Ökosysteme

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Die Umsetzung der EG-Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie (MSRL) soll helfen einen guten ökologischen Zustand in den europäischen Meeren bis 2020 zu erreichen bzw. zu erhalten. Derzeit wird hierzu in einem vom BfN geförderten Vorhaben an der Bewertung des aktuellen Umwelt- und Naturzustands der deutschen Nord- und Ostsee gearbeitet. Die notwendige Integration und Analyse räumlich verorteter Daten erfolgt dabei in einem Geographischen Informationssystem (GIS). Der vorliegende Textbeitrag widmet sich den Grundlagen, die für eine Bewertung der benthischen Biotoptypen in der Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) der deutschen Nordsee zur Verfügung stehen. Es werden verfügbare Geodaten zu benthischen Biotoptypen sowie anthropogene Belastungsfaktoren vorgestellt und beispielhaft ein Bewertungsverfahren beschrieben, das bei der Umsetzung der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH-RL) angewendet wird. Insgesamt muss festgehalten werden, dass sich - für eine vollständige Umsetzung der ersten Bewertung der benthischen Biotoptypen in der AWZ der deutschen Nordsee gemäß MSRL - zukünftige Arbeiten vor allem auf eine flächendeckende Biotoptypenkartierung konzentrieren sollten.
87. Jahrgang 2012
Heft 6
Seitenbereich 255 - 258
DOI: 10.17433/6.2012.50153162.255-258