Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Im Brennpunkt: Die Septuaginta

Print
Print
39,80 € inkl. MwSt.
  • Deutschlandweit versandkostenfrei
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die Beiträge dieses Bandes wollen Leserinnen und Leser mit der epochalen neuen Bibelübersetzung der Septuaginta (LXX.D) vertraut machen. Sie stellen die Übersetzung als ein neues Arbeitshilfsmittel vor und erschließen den theologischen Reichtum dieser alexandrinischen Bibel. Der dritte Band der Serie "Im Brennpunkt: Die Septuaginta" verlässt die Ebene der beiden Vorgängerbände und befasst sich nun mit Fragen der Theologie, Anthropologie, Ekklesiologie, Messianologie, Eschatologie und Liturgie der Septuaginta. Zugleich ist die Konzeption des Bandes auch insoweit geschlossen, als sie durch den Beitrag "Die Septuaginta im Kontext alexandrinischer Kultur und Bildung" eine kultur- und theologiegeschichtliche Einordnung in die letzten vorchristlichen Jahrhunderte erhält.
Autorenporträt
Prof. Dr. Heinz-Josef Fabry lehrt Einleitung in das Alte Testament und Geschichte Israels an der Universität Bonn. Dr. Dieter Böhler SJ lehrt Exegese des Alten Testaments an der Phil.-Theol. Hochschule St. Georgen, Frankfurt.
2007. 336 Seiten, kartoniert, 240mm x 160mm x 18mm
ISBN 978-3-17-019876-0