Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Inhousekoordination bei Organspenden

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Mit dem Projekt zur Inhousekoordination bei Organspenden, das von der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) initiiert wurde, soll die Organspendesituation im Krankenhaus weiter verbessert werden. Der vom Deutschen Krankenhausinstitut (DKI) vorgelegte Zwischenbericht zum Projekt stellt fest, dass die Möglichkeiten zur Organspende im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten in den teilnehmenden Krankenhäusern weitestgehend ausgeschöpft werden. Der nachfolgend vorgestellte Bericht identifiziert aber auch politische Handlungsfelder zur Verbesserung der Organspende, die gesamtgesellschaftlich diskutiert werden müssen. Hierbei sind grundlegende ethische Werte gegeneinander abzuwägen.
ISBN 978-3-00-520357-7