Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Innere Qualität

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Der Autor, vormals Pflegedirektor am Universitätsklinikum Tübingen, berichtet aus seiner sehr persönlichen Sicht über Veränderungen in den Krankenhäusern im Lauf der vergangenen 40 Jahre. Einerseits haben Gesundheitsreformen die Bedeutung der Qualität in der Leistungserbringung vorangetrieben, andererseits ist Qualität heute wie vor 40 Jahren nach wie vor abhängig von der inneren Einstellung und dem persönlichen Herangehen des Einzelnen und bedarf der ständigen Übung, Unterstützung und auch der Überprüfung. Leitbilder sind seiner Auffassung nach ein guter Ansatzpunkt für die Entwicklung Innerer Qualität, hier nach dem Modell von CGIFOS. Es ist ein Mess-Modell. Was man messen kann, kann man auch verbessern, so die vorgetragene Überzeugung. Es gelte, "Klima- und Produktivitätskiller", die die Innere Qualität nicht fördern, zu identifizieren und auszuschalten und die positiven Elemente gezielt zu stärken.
105. Jahrgang 2013
Heft 3