Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Interkulturelle Psychotherapie und Transkulturalität

Print
Print
ca. 17,00 € inkl. MwSt.
  • Deutschlandweit versandkostenfrei
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Der Band beleuchtet aus einer interdisziplinären Perspektive Diversität und Triangulierung im psychotherapeutischen Raum. Das implizite Theorem eines transkulturellen Übergangsraums ist die Basis in einem interkulturellen Setting, in der Forschung wie in der psychotherapeutischen Praxis, um transkulturelle Konflikte, interkulturelle Spannung verstehbar werden zu lassen. Der Fokus liegt auf gesellschaftlichen Entwicklungen und individuellen Anforderungen an Individuen und deren mögliches Scheitern in einer globalisierten und migratorischen Welt.
Die Autorin
Dr. Ernestine Wohlfart hat an der Charité in Berlin die wissenschaftliche Leitung des Forschungsbereichs Interdisziplinäre Transkulturelle Psychiatrie/Interkulturelle Psychotherapie inne und ist Oberärztin der Internationalen Psychiatrischen Institutsambulanz.
Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-17-021684-6