Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

INTERSCHUTZ von 1972 bis heute

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
5,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Die Internationale Fachmesse für Brand- und Katastrophenschutz INTERSCHUTZ hat eine lange Tradition in Deutschland. Eine erste Fachmesse gab es bereits 1901 in Berlin, auf Initiative des damaligen Leiters der Berliner Feuerwehr Erich Giersberg. Danach kam eine Messe 1935 in Dresden, nach dem Zweiten Weltkrieg erstmals wieder 1951 in Celle und danach 1953 in Essen. Seit dieser Zeit folgten Messen 1961 in Köln, 1972 in Frankfurt, 1980, 1988, 1994, 2005 und 2015 in Hannover. Dazwischen gab es noch Messen 2000 in Augsburg und 2010 in Leipzig. Der Autor hat seine erste INTERSCHUTZ vor 50 Jahren - 1972 - miterlebt und blickt im Beitrag auf seine persönlichen Eindrücke zurück, wie sich die Messe seither entwickelt und wie sie die Feuerwehren geprägt hat.
76. Jahrgang 2022
Heft 6
Seitenbereich 480 - 490, Dateigröße 19,3 MB