Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Intersektorale Versorgung im deutschen Gesundheitswesen

Print
Ab 49,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die Ausschöpfung des großen Potenzials zur Steigerung von Effizienz und Effektivität der gesundheitlichen Versorgung wird wegen der mit aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen verbundenen finanziellen Belastungen immer dringlicher. In den Schnittstellen zwischen den Sektoren ambulant und stationär liegen dabei zentrale Schwachpunkte. Mit Hilfe der Integrierten Versorgung kann am besten die überholte sektorale Trennung überwunden werden. Das Buch zeigt bestehende Hindernisse und Handlungsoptionen zu deren Beseitigung auf.
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Stefan G. Spitzer ist Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Integrierte Versorgung (DGIV), Facharzt für Kardiologie und Experte für Ärztliches Qualitätsmanagement. Prof. Dr. Volker Ulrich ist Mitglied des DGIV-Vorstandes und Ordinarius für Volkswirtschaftslehre.
2020. 165 Seiten mit 12 Abb., 11 Tab., kartoniert, 240mm x 170mm x 8mm
ISBN 978-3-17-034319-1