Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
Print
37,00 € inkl. MwSt.
  • Deutschlandweit versandkostenfrei
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die Biographie des nach Reitzenstein wohl bedeutendsten badischen Reformers während des Epochenumbruchs vom Ancien Régime zur bürgerlichen Gesellschaft ist zugleich eine Geschichte des staatlichen, verfassungs- und verwaltungsrechtlichen Modernisierungsprozesses, mithin der Grundlegung des modernen Badens zwischen 1790 und 1813. Die umfassende Darstellung von Leben und Wirken Brauers spiegelt insofern eines der spannendsten Kapitel der neueren Geschichte Badens. Der Autor: Christian Würtz wurde mit dieser rechtshistorischen Dissertation an der Universität Heidelberg promoviert.
2005. XXXIV, 422 Seiten mit 3 Abb. s/w, 1 Karte s/w, gebunden, 235mm x 165mm x 33mm
ISBN 978-3-17-018497-8