Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Jungs, wir schaffen das

Print
Ab 29,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
"Es gibt kein Depowerment ohne Empowerment."

Mannsein ist kompliziert geworden. Gewalt, Krieg und Klimakrise werden durch toxische Männlichkeitsnormen befördert und prägen das beklemmende Grundgefühl der Gegenwart. Doch was kann man(n) dagegen tun? "Viel!", meint der Psychologe Markus Theunert und legt dank 25 Jahren fachlicher Praxis einen Kompass vor, der Männern Trittsicherheit auf ihrem ganz persönlichen Weg der Emanzipation vermittelt.

Wie geht nachhaltiges Mannsein heute?

Diese große Frage beantwortet Theunert, indem er Erkenntnisse der Geschlechterforschung und Erfahrungen der Männerarbeit mit viel Sachverstand und Humor nutzbar macht: liebevoll und schonungslos, ernsthaft und lebensnah.
Aus dem Inhalt
Der Autor
Markus Theunert, Dipl.-Psych., Gesamtleiter und Gründungspräsident von männer.ch, dem Dachverband progressiver Schweizer Männer- und Väterorganisationen. Leiter des nationalen Programms MenCare Schweiz und des Schweizerischen Instituts für Männer- und Geschlechterfragen
2023. 251 Seiten mit 10 Abb., 1 Tab., kartoniert, 201mm x 140mm x 11mm
ISBN 978-3-17-042786-0