Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Kodierrichtlinien 2012

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Für das Jahr 2012 konnten die Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) und die Deutschen Kodierrichtlinien für die Psychiatrie/Pychosomatik (DKR-Psych) von den Vertragspartnern auf der Bundesebene (Deutsche Krankenhausgesellschaft, GKV-Spitzenverband und Verband der privaten Krankenversicherung) am 22. September 2011 inhaltlich vereinbart werden. Sie wurden auf den Internetseiten der DKG (www.dkgev.de) und des InEK (www.g-drg.de) veröffentlicht. Im Vordergrund der eher moderaten Überarbeitung stand die inhaltliche Klarstellung einzelner Kodierrichtlinien. Darüber hinaus wurden sowohl bei den DKR als auch bei den DKR-Psych Anpassungen der Kodierrichtlinien durchgeführt, die aufgrund von Änderungen der Diagnosenklassifikation (ICD-10-GM 2012) und der Prozedurenklassifikation (OPS 2012) erforderlich wurden. Bedauerlicherweise konnte zu relevanten weiteren Fragestellungen kein Konsens erzielt werden, sodass beispielsweise zur nicht-invasiven Beatmung die DKR unverändert bleiben. Die für den ambulanten Bereich ursprünglich vom Gesetzgeber geplante Einführung der Ambulanten Kodierrichtlinien(AKR) wurde im Entwurf des Gesetzes zur Verbesserung der Versorgungsstrukturen in der gesetzlichen Krankenversicherung überraschend zurückgenommen. Ein gleichermaßen vorliegender Änderungsantrag, der die Rücknahme dieser Änderung wieder vorsieht, lässt vermutlich noch eine spannende Diskussion erwarten. Die Autoren geben nachfolgend einen Überblick über die wichtigsten Änderungen.
ISBN 978-3-00-520337-9