Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Krankenhäuser auf dem Weg zu regionalen Gesundheitszentren

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Die Krankenhäuser entwickeln sich zunehmend zu regionalen Gesundheitszentren mit umfassenden Leistungsangeboten. Erstmalig konnte auf empirischer Basis gezeigt werden, dass die Kliniken ihr Leistungsportfolio zusehends verbreitern und zusätzlich zur vollstationären Akutbehandlung eine Reihe unterschiedlichster Gesundheitsleistungen offerieren, etwa in den Bereichen: ambulante ärztliche Versorgung, ambulante und stationäre Pflege, Rehabilitation, Prävention und Gesundheitsberatung. Das sind wesentliche Feststellungen im "Innovationspanel2010/2011.Klinikwirtschaft. NRW", einer Befragung zum Modernisierungsgeschehen in den Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen (s. das Krankenhaus 8/2012, S. 831). Im folgenden Aufsatz werden einzelne Studienergebnisse im Detail vorgestellt.
104. Jahrgang 2012
Heft 10