Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Krankenhauspatienten aus dem Ausland

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Jeder 200. vollstationäre Patient in deutschen Krankenhäusern kommt aus dem Ausland. Im Jahr 2013 wurden in den deutschen Krankenhäusern gut 95 000 ausländische Patienten aus 177 Ländern mit einem Erlösvolumen von 428 Mio. $þ vollstationär behandelt. Mehrheitlich (zu 55 %) handelte es sich bei diesen Patienten um Notfälle, die während eines beruflichen oder privaten Aufenthalts in Deutschland einer Krankenhausbehandlung bedurften. Die meisten Patienten mit Wohnsitz im Ausland stammen aus Europa, vor allem aus Russland und den Nachbarländern Deutschlands, darüber hinaus schwerpunktmäßig aus dem Nahen Osten. Neben einer statistischen Analyse zeigt der Beitrag des Deutschen Krankenhausinstituts (DKI) Handlungsoptionen für die Akquise von ausländischen Patienten auf.
ISBN 978-3-00-520686-8