Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Perspektiven der sektorenübergreifenden Qualitätssicherung

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Mit dem GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz (GKV-WSG) wurden bisherige sektorenspezifische Regelungen zur Qualitätssicherung zusammengeführt, um die Anforderungen soweit wie möglich einheitlich und sektorenübergreifend festzulegen. Mit der Beschlussfassung vom 19. April 2010 über die "Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung" hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA ) - vorbehaltlich einer Nichtbeanstandung durch das Bundesgesundheitsministerium - einen bedeutenden Schritt zur Umsetzung des gesetzlichen Auftrages getan. Was bedeutet das für die Qualitätssicherung und welche Perspektiven eröffnen sich damit?
ISBN 978-3-00-520183-2