Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Rechtliche Rahmenbedingungen der Pflegetätigkeit

Print
Ab 29,90 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die gesetzlichen Rahmenbedingungen, in denen die Betreuung und Pflege von Patienten erfolgt, unterliegen einem stetigen Wandel. Dennoch sind Pflegekräfte gehalten, diesen Vorgaben jederzeit vollumfänglich zu entsprechen, da sowohl ihnen als auch der Pflegeeinrichtung andernfalls erhebliche Haftungsrisiken drohen. Zwar kann von Pflegekräften nicht verlangt werden, gesetzliche Vorschriften, die für ihre Berufstätigkeit relevant sind, en détail zu kennen; es müssen aber zumindest fundierte Grundkenntnisse der wichtigsten Gesetze vorhanden sein. Vor diesem Hintergrund soll das Werk Pflegekräften ein taugliches Hilfsmittel für ihren beruflichen Alltag an die Hand zu geben, um rechtliche Risiken zu erkennen und ein gesetzeskonformes Handeln -insbesondere in außergewöhnlichen Pflegesituationen - zu gewährleisten.

Charakteristisch für das Buch ist eine Vielzahl von Beispielen und Praxishinweisen, die theoretisches Wissen didaktisch anschaulich vermitteln sollen. Zudem sollen Wiederholungen in Form von kleinen Merksätzen zur besseren Durchdringung der Materie beitragen. Neben den gesetzlichen Grundlagen, wie sie z.B. im Krankenpflegegesetz und in den Sozialgesetzbüchern V und IX geregelt sind, stellen die Themen Haftung, Dokumentation und Datenschutz einen besonderen Schwerpunkt des Buches dar. Ebenso wird auch auf die arbeitsrechtlichen Aspekte der Pflegetätigkeit ausgiebig eingegangen.

Das vorliegende Handbuch richtet sich in erster Linie an Pflegekräfte sowie Auszubildende in Krankenpflegeberufen. Die Autoren Dr. Alexander Eufinger und Dieter Sauerwein sind als Lehrbeauftragte an verschiedenen Akademien und Pflegeschulen tätig.
Autorenporträt
Dr. jur. Alexander Eufinger ist stellv. Leiter Personal & Recht der Stiftung Hospital zum Heiligen Geist in Frankfurt a.M. An der hauseigenen Pflegeschule unterrichtet er Pflegekräfte, Praxisanleiter sowie Führungskräfte zum Recht in der Pflege. Zudem ist er Lehrbeauftragter für Compliance an der Universität Siegen sowie für Recht I und II an der Hochschule Heilbronn. Dieter Sauerwein ist als Leiter Personal & Recht für die Stiftung Hospital zum Heiligen Geist in Frankfurt a.M. sowie deren Unternehmen tätig.
2016. 154 Seiten, kartoniert, 210mm x 148mm x 9mm
ISBN 978-3-17-038226-8