Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Rechtsprechung: Arzneimittelversorgung durch externe Krankenhausapotheken

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Das Bundesverwaltungsgericht hat in einem Urteil vom 30. August 2012 (Az.: 3 C 24.11) entschieden, dass die Genehmigung des nach § 14 Abs. 3 ApoG geschlossenen Vertrages eines Krankenhauses mit einer Apotheke über die Arzneimittelversorgung des Krankenhauses voraussetzt, dass die Apotheke in angemessener Nähe zum Krankenhaus liegt. Die Autorin skizziert das Urteil und erläutert wichtige Punkte in ihren Anmerkungen.
105. Jahrgang 2013
Heft 1