Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
Ab 35,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Das Themenfeld "Religion und Pluralismus" hat sich in den letzten Jahren bedeutend weiterentwickelt. Der Band führt deutschsprachige LeserInnen in die bislang vorwiegend auf Englisch geführte Debatte ein und entwickelt grundlegende Fragen und Impulse für die weitere Forschung. Internationale ForscherInnen beleuchten zentrale Fragestellungen der Debatte über Pluralismus und Religion: z.B. die epistemischen Herausforderungen des peer-disagreement, neurotheologische und religionspsychologische Argumente für einen kulturübergreifenden Kern religiöser Erfahrung, oder das Potenzial des religiösen Fiktionalismus als Antwort auf die Unvereinbarkeit religiöser Wahrheitsansprüche sowie die Anforderungen der Toleranz angesichts der realen Pluralität von Religionen.
Autorenporträt
Prof. Dr. Sebastian Gäb ist Professor für Religionsphilosophie an der LMU München.
2020. 210 Seiten mit 1 Abb., kartoniert, 232mm x 155mm x 10mm
ISBN 978-3-17-037703-5