Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Renaturierungsmaßnahmen im Naturschutzgroßprojekt Presseler Heidewald- und Moorgebiet

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Auf einer Fläche von 4370 ha wurden im Rahmen des Naturschutzgroßprojekts Presseler Heidewald- und Moorgebiet zwischen 1995 und 2009 umfangreiche Renaturierungsvorhaben in Mooren und Feuchtgebieten realisiert. Aus dem Einsatz von ca. 8,5 Mio. EUR Fördermitteln (davon 72,5 % vom Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesumweltministeriums finanziert) resultieren eine deutliche Verbesserung der hydrologischen Situation der Moore einschließlich ihrer Grundwassereinzugsgebiete, zahlreiche renaturierte Gewässer und Feuchtbiotope sowie naturnah entwickelte Waldflächen. Ein abschließendes Monitoring zeigte eine Zunahme der Gebietsflächenanteile naturschutzfachlich wertvoller Biotope sowie eine Zunahme seltener und spezialisierter Tierarten in den renaturierten Bereichen.
88. Jahrgang 2013
Heft 1
Seitenbereich 2 - 8
DOI: 10.17433/1.2013.50153199.2-8