Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Ringen um die Wahrheit

Print
Print
79,90 € inkl. MwSt.
  • Deutschlandweit versandkostenfrei
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Die Erforschung des Gewissens als moralischer Instanz erfreut sich in der jüngsten Zeit neuer Aufmerksamkeit unter Theologen und Philosophen. Die Begriffsgeschichte, die Geschichte der Lehre vom Gewissen mit dem Beitrag von Philosophie und Theologie sowie die aktuelle Diskussion sind dabei nicht zu verstehen ohne Blick auf die zentralen Auseinandersetzungen in der Christentumsgeschichte, die unter Verweis auf das eigene Gewissen geführt wurden. Solche Konflikte, die davon geprägt sind, dass beide Seiten sich im Recht fühlen und kontrovers um das richtige Denken und Handeln ringen, sind nicht nur als Machtkämpfe, sondern ebenso als redliche Suche nach dem angemessenen Weg des Christentums durch die Geschichte zu verstehen.
Autorenporträt
Prof. Dr. Dr. Mariano Delgado, Universität Fribourg. Prof. Dr. Volker Leppin, Universität Tübingen. Dr. David Neuhold, Universität Fribourg.
2011. 415 Seiten, gebunden, 230mm x 163mm x 28mm
ISBN 978-3-17-021826-0