Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Seelsorge für Menschen mit Demenz

Print
Ab 29,00 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Welchen Beitrag kann christliche Seelsorge zur Begleitung von Menschen mit Demenz leisten? Das Gespräch als zentrales Medium stößt bei Menschen mit fortgeschrittener Demenz an Grenzen. In der aktuellen interdisziplinären Diskussion um die Begleitung von Menschen mit Demenz geht es jedoch nicht nur um kommunikative Konzepte, sondern vielfach um die Arbeit an Demenzbildern. Gängige defizitäre Demenzbilder, die ausschließlich von einem negativen Verlauf sprechen, werden zunehmend hinterfragt. Seelsorge kann einen relevanten Beitrag zur spirituellen Begleitung leisten, wenn sie theologisch über das Leben nachdenkt.
Neben theoretischen Auseinandersetzungen mit aktueller demenzbezogener Forschung aus Medizin, Psychologie und Theologie bietet der Band konkrete Anregungen und Modelle für Seelsorgende, die Menschen mit Demenz begleiten. Am Beispiel einer Institution wird aufgezeigt, was die spezialisierte Seelsorge für Menschen mit Demenz auf praktischer Ebene vermag.
Aus dem Inhalt
Autorenporträt
Dr. Lukas Stuck ist Studienleiter des Weiterbildungsstudiengangs "Altersseelsorge in Heimen und Gemeinden" an der Universität Bern und Gemeindepfarrer.
2020. 222 Seiten mit 4 Abb., 8 Tab., kartoniert, 232mm x 155mm x 12mm
ISBN 978-3-17-038926-7