Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Selbstverständnis und theoretische Grundlagen

Print
Print
32,00 € inkl. MwSt.
  • Deutschlandweit versandkostenfrei
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Das fünfbändige Lehrbuch der Sprachheilpädagogik und Logopädie wendet sich bei einer interdisziplinären Ausrichtung an alle Berufgruppen, die in Theorie und Praxis mit sprach-, sprech-, rede-, schluck- und stimmgestörten Menschen arbeiten. Dabei erfolgt ein systematischer Überblick zu den einzelnen Aufgabengebieten, wobei die Darstellung in knapper Form den Stand der Forschung repräsentiert. Der erste Band stellt grundlegende und übergreifende Fragestellungen zur Standortbestimmung und zum Selbstverständnis von Sprachheilpädagogik und Logopädie in den Mittelpunkt. Das thematische Spektrum reicht dabei von den interdisziplinären Bezugspunkten - Pädagogik, Sprachwissenschaft, Medizin, Psychologie, Soziologie - über die sprachtherapeutischen Aufgabengebiete, Organisationsformen und Rechtsgrundlagen bis zu den zukunftsweisenden Aspekten der Evaluation und Qualitätssicherung.
Autorenporträt
Prof. Dr. Manfred Grohnfeldt ist Inhaber des Lehrstuhls für Sprachbehindertenpädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
2. Auflage
2005. 360 Seiten mit 13 Abb. s/w, 7 Tab. s/w, kartoniert, 240mm x 170mm x 25mm
ISBN 978-3-17-018924-9