Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Sozialethik in der globalen Gesellschaft

Print
Ab 19,99 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Eine Sozialethik in der globalen Gesellschaft hat zu klären, inwieweit in global vernetzten Gesellschaften über Moral überhaupt Handeln normativ gesteuert werden kann, und sie muss Kriterien für Lebensformen angeben können, in denen in Sozialisations- und Bildungsprozessen Verhaltensmotivationen und -dispositionen erworben werden können. Unter diesen Voraussetzungen ist aufzuzeigen, welche Konsequenzen die Globalisierung für die ethische Theoriebildung hat. Von welchem Gesellschaftsbild geht eine evangelische Ethik aus? Welche Rolle spielt das biblische Zeugnis? Welche Institutionen und Lebensformen muss der Protestantismus ausbilden, um in der globalen Gesellschaft Orientierung geben zu können?
Autorenporträt
Dr. Michael Haspel ist Direktor der Evangelischen Akademie Thüringen und Privatdozent für Systematische Theologie mit dem Schwerpunkt Sozialethik an der Friedrich Schiller-Universität Jena.

2010. 240 Seiten, 1,1 MB
ISBN 978-3-17-023105-4