Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Steuerrecht: Steuerliche Problemschwerpunkte bei der gemeinnützigen GmbH in der Krise

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Ein nicht unerheblicher Teil der Krankenhäuser in Deutschland ist als gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) organisiert. Kommt eine solche GmbH in wirtschaftliche Schwierigkeiten, so kann dies, neben insolvenz- und haftungsrechtlichen Fragestellungen, auch eine Vielzahl von gemeinnützigkeitsrechtlichen Problemen aufwerfen. Denn gerade in der Krise besteht ein erhöhtes Risiko hinsichtlich eines potenziell gemeinnützigkeitsschädlichen Verhaltens. Insbesondere das Risiko schädlicher Mittelverwendungen ist bei gemeinnützigen GmbHs in der Krise besonders hoch. Im Folgenden wird eine Auswahl wichtiger Problemschwerpunkte dargestellt.
104. Jahrgang 2012
Heft 11