Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Treppenraumbelüftung im Hochhaus

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
4,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Die Feuerwehr Stuttgart befasste sich in der letzten zentralen Fortbildungsveranstaltung der Wachabteilungen mit der Brandbekämpfung in Hochhäusern. Erstmalig konnten zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr mit dem dazugehörigen Einsatzführungsdienst gemeinsam das novellierte Stuttgarter Einsatzkonzept praktisch üben. Dabei wurde festgestellt: Obwohl der Brandherd im neunten Obergeschoss lag, verrauchte an allen Übungstagen der gesamte Treppenraum. Versuche den Treppenraum auf herkömmliche Weise zu entrauchen, schlugen fehl. Der Beitrag beschreibt die im Nachgang durchgeführte Untersuchung der taktisch-technischen Möglichkeiten der Feuerwehr zur Entrauchung von Treppenräumen in Hochhäusern. Außer der Bewertung der einzelnen Versuchsanordnungen wird auch der Frage nachgegangen, ob der vorbeugende Brandschutz überhaupt Belüftungsmaßnahmen durch die Feuerwehr vorsieht.
73. Jahrgang 2019
Heft 2

Newsletter

So verpassen Sie keine Neuerscheinung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen