Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Weißbuch Alterstraumatologie und Orthogeriatrie

Print
Ab 34,99 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Alterstraumatologische Verletzungen und orthopädische Eingriffe bei betagten Patienten nehmen in Deutschland durch den demografischen Wandel dramatisch zu. Um dieser Herausforderung zu begegnen und die Versorgung zu verbessern, entstehen zunehmend Zentren, in denen ältere Patienten durch Orthopäden und Unfallchirurgen gemeinsam mit Geriatern behandelt werden. Das Weißbuch zeigt die wichtigsten Schritte einer guten Versorgung von älteren unfallchirurgischen und orthopädischen Patienten auf und enthält konsentierte nationale Behandlungsempfehlungen der DGOU und DGG.
Aus dem Inhalt
Die Herausgeber
Prof. Dr. med. Ulrich C. Liener, Ärztlicher Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Marienhospital Stuttgart.
Prof. Dr. med. Clemens Becker, Leiter der Unit Digitale Geriatrie, Geriatrisches Zentrum, Universitätsklinikum Heidelberg sowie Klinischer Leiter des Mobilise-D Konsortiums, Robert Bosch Gesellschaft für Medizinische Forschung, Stuttgart.
Prof. Dr. med. Kilian Rapp, Ärztlicher Leiter der Abteilung für Geriatrie, Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart.
Prof. Dr. med. Michael J. Raschke, Direktor der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Universitätskliniken Münster.
Prof. Dr. med. Bernd Kladny, Chefarzt der Fachklinik Herzogenaurach, Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie.
Prof. Dr. med. Dieter C. Wirtz, Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Bonn.

Mit Beiträgen von:
Rene Aigner, Philip Anderson, Christine von Arnim, Gabriele Bales, Christoph Bartl, Christopher Bliemel, Wolfgang Böcker, Cornelius Bollheimer, Hartmut Bork, Benjamin Bücking, Kerstin Bühl, Heinrich Burkhardt, Mark Coburn, Michael Denkinger, Karsten E. Dreinhöfer, Friedemann Ernst, Daphne Eschbach, Gerhard Eschweiler, Thomas Friess, Cornelia Gleisberg, Markus Gosch, Michaela Groß, Martin Grünewald, Klaus-Peter Günther, Carl Haasper, Julia Haberstroh, Klaus Hauer, Karl-Dieter Heller, Eric Hesse, Christoph-Eckhard Heyde, Gunnar Hischebeth, Nicolas Heinz von der Höh, Volkmar Jansson, Christian Kammerlander, Tobias Kappenschneider, Wolfgang Kemmler, Rainer Kiefmann, Stephan Kirschner, Sven Klaschik, Tom Knauf, Matthias Knobe, Hendrik Kohlhof, Hans-Helmut König, Albert Lukas, Ursula Marschall, Uwe Maus, Edgar Mayr, Matthias Meinck, Patrick Meybohm, Matthias Meyer, Wolfram Mittelmeier, Norbert H. Müller, Ursula Müller-Werdan, Nadja Nestler, Carl Neuerburg, Kristina Norman, Cynthia Olotu, Martin Pallauf, Johannes Pantel, Dietmar Pennig, Klaus Pfeiffer, Matthias Pumberger, Patrick Roigk, Pol M. Rommens, Dietrich Rothenbacher, Steffen Ruchholtz, Maximillian Rudert, Oliver W. Sakowitz, Markus Scheibel, Klaus John Schnake, Tobias L. Schulte, Rüdiger Smektala, Arnd Steinbrück, Valentina A. Tesky, Ulrich Thiem, Christine Thomas, Dorothee Volkert und Rainer Wirth.

2021. 258 Seiten, 2,5 MB
ISBN 978-3-17-041175-3