Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern
Print
Ab 22,90 € inkl. MwSt.
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Paarberatung und -therapie mit Älteren - ist das etwas Besonderes? Ja, denn von der Indikation ("Lohnt sich das noch?") bis zur Durchführung ("Blick ins Elternschlafzimmer") stellt diese Arbeit eine Herausforderung dar: Man begegnet dabei mehr oder weniger bewusst den eigenen Eltern und Großeltern mit Gefahren für die eigene Professionalität. Dank der gestiegenen Lebenserwartung wächst der Bedarf an Paarberatung und -therapie Älterer. Es ist also an der Zeit, sich mit den Besonderheiten vertraut zu machen. Dieses Buch ist dabei eine große Hilfe, denn die Autorin geht ausführlich auf die Thematik ein und gibt anhand von Fallbeispielen praxisnah Einblick in die Paartherapie mit Älteren.
Autorenporträt
Prof. Dr. Astrid Riehl-Emde ist Titularprofessorin für Klinische Psychologie an der Universität Zürich und stellvertretende Leiterin des Instituts für Psychosomatische Kooperationsforschung und Familientherapie am Zentrum für Psychosoziale Medizin des Universitätsklinikums Heidelberg. Dort leitet sie eine Spezialsprechstunde für ältere Paare.
2014. 108 Seiten mit 2 Abb., 20 Tab., kartoniert, 210mm x 135mm x 8mm
ISBN 978-3-17-024275-3