Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Werbung durch das Krankenhaus

Print
Print
25,00 € inkl. MwSt.
  • Deutschlandweit versandkostenfrei
  • Gastbestellung
  • Geprüfte Sicherheit
  • Kauf auf Rechnung
Produktbeschreibung
Mit der Publikation der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) wird den Krankenhäusern ein Überblick über die rechtlichen Möglichkeiten und Grenzen ihrer Werbung gegeben. Seit der Erstauflage des Werkes haben sich in diesem Thema zahlreiche Änderungen der relevanten Gesetze und Rechtsprechung ergeben, ein Meilenstein war hier z. B. die Novellierung des Heilmittelwerbegesetzes 2012 (Aufhebung des "Weißkittelverbotes"). In die 5. Auflage sind u. a. gesetzliche Änderungen im Bereich der Werbung für eine Fernbehandlung, die aktuelle Rechtsprechung zu unzulässiger irreführender Werbung, neueste Entwicklungen und Rechtsprechung zum Thema "Bewertungsportale" sowie die Rechtsgrundlagen zur Zulässigkeit eines Hinweises auf Sprechstunden eines Krankenhauses eingegangen.
Autorenporträt
Die Deutsche Krankenhausgesellschaft ist der Zusammenschluss von Spitzen- und Landesverbänden der Krankenhausträger. Sie unterstützt ihre Mitglieder bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und auf dem Gebiet des Krankenhauswesens. In diesem Zusammenhang nimmt sie ihr gesetzlich übertragene Aufgaben wahr. Im Zusammenwirken mit staatlichen und sonstigen Institutionen des Gesundheitswesens sorgt sie für die Erhaltung und Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Krankenhäuser.
5., erweiterte und aktualisierte Auflage
2021. 178 Seiten, kartoniert, 210mm x 148mm x 10mm
ISBN 978-3-17-040515-8