Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Faszinierende Psychologie

Print
Produktbeschreibung
Warum gehen manche Menschen mit Krisen besser um als andere? Wie lernen wir effektiv? Wie kann Persönlichkeit beschrieben und erfasst werden?
Antworten auf solche Fragen untersucht die Psychologie - eine faszinierende Wissenschaft, die sich mit dem menschlichen Erleben und Verhalten beschäftigt. Ihr vielfältiges Themenspektrum reicht von den Grundlagen (z. B. Motivation, Persönlichkeit, Lernen) über die großen Anwendungsbereiche Gesundheit und Arbeit bis hin zu Bildung. Ausgangspunkt ist immer der Mensch, allerdings werden stets auch die Situationen beachtet, in denen wir Menschen uns befinden, da unser Verhalten immer eine Interaktion zwischen uns und unseren Umwelten ist.
Eine große Rolle spielen die eingesetzten Methoden, von alltagsnahen Beobachtungen über Interviews, Tests, Fragebögen und Tagebuchstudien bis hin zur Nutzung von Big Data. Die Erkenntnisse werden durch verschiedene Disziplinen gespeist (z. B. durch Pädagogik, Medizin oder Soziologie) und bereichern ihrerseits wiederum andere Fächer.

Die neue Lehrbuchreihe nimmt das Faszinosum Psychologie unter die Lupe: Die geplanten Bände greifen spannende Themen auf - verständlich dargestellt von wissenschaftlichen Expertinnen und Experten. Die Reihe richtet sich insbesondere an Studierende und Lehrende der Psychologie sowie benachbarter Disziplinen.
Grundlegendes und aktuelles Wissen wird kompakt und anschaulich vermittelt, sodass die Reihe für eine breite Leserschaft interessant ist.

Die Bände haben ein elaboriertes didaktisches Konzept: Verschiedene Elemente laden zum Lesen ein, wie z. B. Verweise auf Medieninhalte, Praxis- und Fallbeispiele, Internetquellen, Abbildungen, Kästen, Zusammenfassungen, Fragen und mehr. Dies macht die Arbeit mit den Bänden für Lernende und Lehrende attraktiv und effektiv. Zwar weisen alle Bände einen Bezug zu einer der psychologischen Subdisziplinen auf, dennoch steht jeder Band für sich und ist weitgehend voraussetzungsfrei zu lesen.
Autorenporträt
Prof. Dr. Birgit Spinath ist Professorin für Pädagogische Psychologie an der Universität Heidelberg.
Prof. Dr. Martin Kersting ist Professor für Psychologische Diagnostik an der Universität Gießen.
Prof. Dr. Hanna Christiansen ist Professorin für Klinische Kinder- und Jugendpsychologie an der Philipps-Universität Marburg.
ISBN AAXVL38

Weitere Titel aus der Reihe

Für Folgebezug Vertrieb kontaktieren