Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Global Change und Nationalparks - ein Statement aus Sicht der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (ZGF)

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Analysen zeigen, dass das Ziel der Weltgemeinschaft, bis 2010 den Verlust an biologischer Vielfalt signifikant zu reduzieren, verfehlt wurde (Butchart et al. 2010). Dies kann nur eine Konsequenz haben: Bisherige Ansätze müssen kontinuierlich hinterfragt sowie optimiert werden, und die Anstrengungen müssen weiter steigen. Am Beispiel der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (ZGF), einer privaten Naturschutzorganisation mit internationalem Portfolio, wird der Strategiewandel für die heutigen Bedürfnisse erläutert. Für Nationalparks, ein Werkzeug aus den Anfängen des Naturschutzes, wird aufgezeigt, dass sie auch heute noch ein ganz wichtiges Instrument des Naturschutzes darstellen und zunehmende Bedeutung bei der Erhaltung der Biodiversität erlangen.
86. Jahrgang 2011
Heft 2
Seitenbereich 42 - 45
DOI: 10.17433/2.2011.50153078.42-45