Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Grundrisse der Erziehungswissenschaft

Print
Produktbeschreibung
Die "Grundrisse der Erziehungswissenschaft" verfolgen angesichts der zunehmenden Ausdifferenzierung und Pluralisierung von pädagogischen Feldern und wissenschaftlicher Grundlagen den Anspruch einer begrifflich-systematischen Einführung in die Erziehungswissenschaft. Die Reihe führt in erziehungswissenschaftliche Teildisziplinen und Forschungskontexte ein, wobei ihr Bezug zu pädagogisch-professionellen Feldern eine besondere Berücksichtigung erfährt. Im Sinne gesellschafstheoretischer Reflexion greift die Reihe z.B. auch zeitgenössische Schlüsselprobleme der erziehungswissenschaftlichen und pädagogischen Reflexion auf.
Autorenporträt
Prof. Dr. Christiane Thompson (Goethe-Universität Frankfurt), Prof. Dr. Jörg Dinkelaker (Martin Luther-Universität Halle-Wittenberg), Prof. Dr. Merle Hummrich (Europa-Universität Flensburg), Prof. Dr. Wolfgang Meseth (Philipps-Universität Marburg), Prof. Dr. Sascha Neumann (Eberhard Karls Universität Tübingen).
Reihennummer 1045

Weitere Titel aus der Reihe

Für Folgebezug Vertrieb kontaktieren