Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Optimierungspotenziale in der Patientenlogistik

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Die Optimierung der Patientenlogistik ermöglicht Krankenhäusern, einerseits die Patientenwartezeiten in ihrem Haus zu reduzieren und andererseits den Einsatz kostenintensiver Ressourcen wirtschaftlich zu gestalten. Gleichzeitig beeinflusst eine verbesserte Patientenlogistik die aus therapeutischer und ökonomischer Perspektive zunehmend bedeutender werdende patientenzentrierte Prozessgestaltung und Patientenzufriedenheit. Die Fraunhofer Arbeitsgruppe Supply Chain Services (SCS) wandte sich an die Entscheidungsverantwortlichen in 120 bayerischen Krankenhäusern hinsichtlich angewandter und zukünftiger Initiativen zur Verbesserung der Patientenlogistik im Krankenhaus. Die Rücklaufquote betrug 20 %. Da 91 % der Befragten der Patientenlogistik eine hohe Bedeutung zumaßen, aber nur 33 % die aktuelle Situation in ihrem Haus als gut bewerteten, wurde deutlich, dass in diesem Punkt offenbar Handlungsbedarf besteht. Dieser wird im nachfolgenden Artikel präzisiert und in organisatorischen Handlungsempfehlungen zusammengefasst.
ISBN 978-3-00-520331-7