Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Qualitätsmanagement im UKE

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) mit den Tochterunternehmen Universitäres Herzzentrum, Martini-Klinik und Altonaer Kinderkrankenhaus ist mit knapp 60.000 vollstationär und 240.000 ambulant behandelten Patienten (Fälle) im Jahr eine der größten Universitätskliniken in Deutschland. Alle Einrichtungen des Gesundheitswesens sind seit 2001 zur Einführung eines internen Qualitätsmanagements verpflichtet. Die Androhung von Vergütungsabschlägen und die geforderte Transparenz durch die Qualitätsberichte zwingen Krankenhäuser nicht nur zur zügigen Implementierung eines prozessorientierten Qualitätsmanagement-Systems (QM-System), sondern auch zur kontinuierlichen Weiterentwicklung. Das UKE hat sich bereits im Sommer 2005 für die Einführung DIN EN ISO 9001-konformer QM-Systeme in allen Kliniken entschieden. Dabei wurden die Kliniken und auch die Bereiche vom Geschäftsbereich Qualitätsmanagement (GB QM) unterstützt. Im folgenden Artikel wird der aktuelle Stand des QM-Systems dargestellt.
101. Jahrgang 2009
Heft 2