Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Versorgungsfonds und Versorgungsrücklagen

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
7,30 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
Für Pensionen und Beihilfe der Versorgungsempfänger entstehen den Haushalten von Bund und Ländern erhebliche Lasten, die das Potential besitzen, mittelfristig den Haushaltsausgleich zu gefährden. Umso bedeutsamer erscheint es, rechtzeitig Vorsorge zu treffen. Dies ist seit 1998 zunächst mit den Versorgungsrücklagen des Bundes und der Länder geschehen, später auch mit den Versorgungsfonds. Gleichwohl werfen beide Formen der Vorsorge zahlreiche Fragen auf, denen im Folgenden nachgegangen werden soll.
70. Jahrgang 2023
Heft 11
Seitenbereich 361 - 367, Dateigröße 1 MB

Newsletter

So verpassen Sie keine Neuerscheinung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen