Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Weder übermäßige Mengenentwicklung noch Ausgabensteigerungen: Eine Analyse zentraler Kennzahlen des DRG-Systems

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
2,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
In der öffentlichen wie auch in der gesundheitspolitischen Diskussion hält sich seit Langem die Überzeugung, es habe im Krankenhausbereich im Gefolge der Einführung des DRG-Systems eine übermäßige "Mengenausweitung" gegeben. Es wird allgemein davon ausgegangen, dass sowohl die Zahl der vollstationären Fälle und der Operationen als auch das nationale Casemix-Volumen seit Einführung der DRGs stark angestiegen sei. Wie der nachfolgende Beitrag zeigt, hat es jedoch keine übermäßige "Mengenausweitung" gegeben.
ISBN 978-3-00-521231-9