Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Brandschutzbedarfsplanung im europäischen Vergleich

Zeitschriften
Zeitschriftenartikel (PDF)
4,95 € inkl. MwSt.
  • Geprüfte Sicherheit
  • Zum Kauf von Download-Produkten ist ein Kundenkonto notwendig.
Produktbeschreibung
In der Brandschutzbedarfsplanung erfolgt eine umfassende Risikobewertung für den Verantwortungsbereich einer Feuerwehr. Auf dieser Basis wird ermittelt, ob mit den bestehenden Strukturen einer Feuerwehr in Deutschland vorher definierte Schutzziele, zum Beispiel die Qualitätskriterien der AGBF, er-reicht werden können. Der folgende Beitrag stellt die unterschiedlichen Methoden der Brandschutzbedarfsplanung der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie der Schweiz und Norwegen vor. Sie werden auszugsweise analysiert und bewertet.
67. Jahrgang 2013
Heft 9
Seitenbereich 720 - 727, Dateigröße 0,7 MB