Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Brennpunkt Schule

Print
Produktbeschreibung
Bildungsdebatten sind immer auch Schuldebatten. Wie in einem Brennglas bündeln sich im Brennpunkt Schule gesellschaftliche Entwicklungen, Konfliktlagen, aber auch aktuelle Streitfragen um Schulkultur. Schule ist der Ort des Unterrichts, der Wissensvermittlung, der Ort von Bildung und Qualifikation. Schule ist gleichzeitig Ort des sozialen Lebens, des Mit- und Gegeneinanders von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrern. Schule ist Austragungsort für Konflikte und Schwierigkeiten in der Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Schule ist Lernort, aber auch der Ort, an dem sich gesellschaftliche Teilhabe entscheidet. Dabei ist Schule kein autonomer Raum: Vorprägungen der Schüler bedingen Schulerfolge oder verhindern sie.

Die Reihe wird all die Facetten von Schule aufgreifen, die die Institution Schule jenseits engerer Unterrichtsgestaltung prägen und häufig entscheidend belasten. Im Mittelpunkt stehen dabei Schwierigkeiten und Probleme, aber auch die großen Handlungschancen, an denen die Schule als soziale Institution und sozialer Raum scheitert oder wächst. Die problem- und lösungsorientierten, praxisnahen und wissenschaftlich abgesicherten Bändchen liefern so Handlungswissen für eine bessere und aufgeklärte Schulpraxis. Anwendbares und interdisziplinäres Wissen aus Pädagogik, Pädagogischer und Entwicklungspsychologie, Klinischer und Schulpsychologie sowie Schulsozialarbeit wird in Brennpunkt Schule für die hier tätigen Akteure zur Problemklärung und wirksamen -lösung gebündelt so gelingt der Schulalltag!
Autorenporträt
Dr. Fred Berger ist Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Innsbruck. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Jugend-, Generationen- und Bildungsforschung.
Dr. Wilfried Schubarth hat die Professur für Erziehungs- und Sozialisationstheorie an der Universität Potsdamm.
Dr. Sebastian Wachs ist dort wisssenschaftlicher Mitarbeiter.
ISBN TQ402

Weitere Titel aus der Reihe

Für Folgebezug Vertrieb kontaktieren