Impressum Datenschutzerklärung Cookie-Einstellungen ändern

Der Behandlungsvertrag nach §§ 630a-h BGB

Print
Ab 75,00 € inkl. MwSt.
Produktbeschreibung
In der medizinischen Landschaft ist das Thema des Behandlungsvertrages nach § 630a-h BGB von großer Bedeutung, da es die Grundlage für das Arzt-Patienten-Verhältnis und die Rechte und Pflichten beider Parteien darstellt.
Das Handbuch bietet eine umfassende und praxisnahe Darstellung der rechtlichen Rahmenbedingungen und aktuellen Entwicklungen rund um den Behandlungsvertrag und behandelt auch das Thema der ärztlichen Schweigepflicht im Rahmen des Behandlungsvertrages vertieft. Die wichtigsten Inhalte des Buches umfassen: Erläuterung der grundlegenden rechtlichen Aspekte des Behandlungsvertrages und seiner Entstehung, detaillierte Analyse der Rechte und Pflichten von Patienten im Rahmen des Behandlungsvertrages sowie der ärztlichen Aufklärungspflicht, die Darstellung der rechtlichen Anforderungen an die Dokumentation von medizinischen Behandlungen sowie der ärztlichen Schweigepflicht und weiterhin die praxisnahe Betrachtung der Haftungsfragen und Schadensersatzansprüche im Zusammenhang mit ärztlichen Behandlungen.
Autorenporträt
Das Autorenteam setzt sich aus renommierten Fachexperten auf dem Gebiet des Medizinrechts zusammen, die ihr profundes Wissen und ihre langjährige Erfahrung in dieses Werk einfließen ließen.
Ca. 592 Seiten, kartoniert
ISBN 978-3-17-035330-5

Newsletter

So verpassen Sie keine Neuerscheinung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen